Indien Projekt der Klassen 3a und 3b mit Herrn Rosenau, Rachel und Karuna am 15.09. und 19.09.2022

Am Donnerstag, den 15.09.2022 war “unser Flug” nach Indien.
Wir bekamen Flugtickets und checkten wie richtige Flugg├Ąste ein, wir wurden sogar kontrolliert ­čśë
Danach suchten wir unseren Sitzplatz in den Flugreihen.

Am Montag, den 19.09.2022 war der zweite Tag des Indienprojektes. Zuerst begr├╝├čten wir die beiden indischen Frauen Rachel und Karuna. Wir lernten die Begr├╝├čungszeremonie kennen.
Anschlie├čend haben wir gemeinsam gefr├╝hst├╝ckt.
Herr Rosenau hat danach verschiedene Dinge aus Indien vorgestellt:

– eine Reissch├╝ssel
– das traditionelle Kleid , die Sari (die einige helfende M├╝tter anprobieren durften)
– die Doti (die Hose der Jungen)
– Kurta, Salva Suit f├╝r die M├Ądchen

Anschlie├čend gingen die beiden Klassen 3a und 3b in zwei Gruppen und durften Rachel und Karuna ihre mitgebrachten Fragen stellen. 

Anschlie├čend hatten die Kinder ein wenig Pause und es folgte das leckere Mittagessen:
Reis mit So├če, Kirchererbsenmus und Lassi (als Nachtisch).

Die wohl spannenste Frage der Kinder: Wie hei├čt die seltsame Frucht, auf dem Flug nach Indien am Donnerstag? Rambutan ­čÖé

Der Check in ­čÖé
Unser Flugzeug
Rambutan
Eine Sari wird angelegt
Wie schwer das Wassertragen ist, konnten wir am eigenen K├Ârper feststellen